montage

Aktuelles und wissenswertes vom Elektro-Anlagenbauer

Sass fördert den Sport in Buxtehude

Administrator on 17 Sep 2018

Elektroanlagen Sass: Der Stadt Buxtehude und der Region verbunden.

Die Handball Damenmannschaft 1. Bundesliga des BSV-Buxtehude ist in die 30. Saison der 1. Liga im Frauenhandball gestartet. Seit nunmehr 30 Jahren ist diese Mannschafft erfolgreich in der 1. Bundesliga etabliert und ein absoluter Publikums-Magnet, Aushängeschild und Sympatieträger für die Stadt Buxtehude und die gesamte Region.  Die Spielstätte der Mannschafft, die Sporthalle des Schulzentrums Nord, wird auf Grund der im Schnitt  pro Spiel mit 1300 begeisterten  Zuschauern liebevoll die "Hölle-Nord" genannt.

Um auch zukünftig  in der 1. Bundesliga bestehen zu können, geht das wie so oft im Leistungssport nur, wenn die Rahmenbedingungen und auch ausreichend finanzielle Mittel zur Verfügung stehen. Für die Rahmenbedingungen muss die Stadt Buxtehude mit Rat und Verwaltung sorgen. Für die finanziellen Mittel kann jeder im Rahmen seiner Möglichkeiten einen Beitrag leisten. Da wir, die Firma Elektroanlagen Sass, den Stellenwert dieser Mannschaft für die Stadt Buxtehude und die gesamte Region erkannt haben, sind wir seit vielen Jahren offizieller Förderer. Neben den zuvor dargestellten Argumenten gibt es noch einen weiteren einfachen Grund diese Mannschafft zu unterstützen: es macht einfach unheimlich Spaß, bei den Heimspielen der Mannschaft in der "Hölle Nord" dabei zu sein. Wir wünschen der Mannschaft, für die 30. Bundesliga-Saison, viel Erfolg und freuen uns auf spannende Spiele.

Zurück


Sportsponsoring in Buxtehude

1. Handball-Damenmannschaft des BSV-Buxtehude

Elektroanlagen Sass GmbH
Weidegrund 12 · 21614 Buxtehude · Telefon: 04161 5920-0 · Fax: 04161 592020

2017- 2018© FORUM W

Geschäftszeiten
Montag - Donnerstag: 7.30 - 16.30 Uhr
Freitag: 7.30 - 13.00 Uhr